schwammerlgulasch

Ingredients:800 g Schwammerl (Sorte nach Belieben und Verfügbarkeit)1 mittlere Zwiebel2 Knoblauchzehen2 EL Paprikapulver2 EL Essig1 EL Pilzpulver1 EL Mehl400 ml Gemüsebrühe2 EL Creme FraicheSalz, Pfeffer, Muskatnuss und Chiliflocken zum Abschmecken1-2 EL Öl zum braten
vegetarisches gulasch mit schwammerl (pilze)
Diätbefreit Logo GrünDiätbefreit Logo

schwammerlgulasch

Nährwertangaben pro Portion(Datenquelle)
Energie: 210 kcalKohlenhydrate: 22 gFett: 8 g
Eiweiß: 7 gBallaststoffe: 7 g

Wir haben das große Glück gerade mal 10 Minuten Fußweg von den Schwammerlprinzen entfernt zu wohnen. Wolfgang berät mich immer super beim Einkauf. Mittlerweile habe ich mich schon fast durch das ganze Sortiment der biologischen Vitus-Edelpilze gekocht!

***keine bezahlte Werbung - ich mag die Produkte einfach gern***

Für das Gulasch habe ich meine Bestellung 50:50 geteilt:

  • Shiitake-Pilze wegen des unvergleichlich intensiveren Aromas
  • Kräuterseitlinge für den festen fast fleischigen Biss

Quickinfos:

  • Hauptspeise, partytauchglich, vegetarisch
  • 4 Portionen
  • Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zutaten

  • 800 g Schwammerl (Sorte nach Belieben und Verfügbarkeit)
  • 1 mittlere Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Paprikapulver
  • 2 EL Essig
  • 1 EL Pilzpulver
  • 1 EL Mehl
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 2 EL Creme Fraiche
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Chiliflocken zum Abschmecken
  • 1-2 EL Öl zum braten

Vorbereitungstipps für Kochneulinge

KOCHUTENSILIEN

Küchenwaage
1 scharfes großes Messer
Schneidebrett groß
Pfannenwender
1 große Pfanne mit Deckel
1 Abtropfsieb wenn du die Schwammerl noch waschen musst

TO DO'S
  • alle Zutaten abwiegen/portionieren
  • Schwammerl selber sammeln - bitte nur wenn du dich auskennst, damit du keine giftige Überraschung erlebst. 
  • Schwammerl reinigen bzw. waschen. Dafür bitte kurz unter fließendem Wasser abspülen, dabei hilft dir das Abtropfsieb. Lass sie bitte nicht im Wasser liegen, viele Sorten saugen sich mit Wasser voll.

Zubereitung

1. es wird geschnippelt ...

2. ran an die Pfanne

Passende Beilagen:

Mahlzeit!

Teile dieses Rezept mit deinen Freunden:

Wie hat dir das Rezept geschmeckt?

Hier kannst du es bewerten:
0 Bewertungen , Durchschnitt: 0 von 5

Schreib einen Kommentar

wird gespeichert...

reden wir miteinander

Du hast keine Lust stundenlang auf meiner Website zu stöbern. Du möchtest rasch wissen ob ich dir bei deinem Ernährungsproblem weiterhelfen kann?

Melde dich noch heute und wir reden über deine Wünsche und Probleme.
Wenn wir zusammenpassen finden wir auch gleich einen freien Kick-Start-Termin für dich.

 

Newsletter Anmeldung

Weißer geschwungener Trenner