rote rüben gnocchi in salbeibutter

Ingredients:200 g Rote Rüben250 g Erdäpfel (mehlige)100 g Hartweizengrieß200 g Mehl1 EiSalz1 Prise Muskatnuss3 EL Rapsöl30 g Butter1 kleine Zwiebel2-3 Knoblauchzehen8-12 SalbeiblätterChiliflocken (wer gerne schärfer isst)50 g Parmesan ;-) mindestens...gehackte Salbeiblätter
Rezept: Rote Rüben/Bete Gnocchi in Salbeibutter
Diätbefreit Logo GrünDiätbefreit Logo

rote rüben gnocchi in salbeibutter

Nährwertangaben pro Portion(Datenquelle)
Energie: 551 kcalKohlenhydrate: 62 gFett: 28 g
Eiweiß: 13 gBallaststoffe: 10 g

Quickinfos:

  • vegetarisch, Hauptspeise
  • 4 Portionen
  • Zubereitungszeit: 45 Minuten

Zutaten

  • für die Gnocchi

    200 g Rote Rüben
  • 250 g Erdäpfel (mehlige)
  • 100 g Hartweizengrieß
  • 200 g Mehl
  • 1 Ei
  • Salz
  • 1 Prise Muskatnuss
  • für die Salbeibutter

    3 EL Rapsöl
  • 30 g Butter
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 8-12 Salbeiblätter
  • Chiliflocken (wer gerne schärfer isst)
  • zum Servieren

    50 g Parmesan ;-) mindestens...
  • gehackte Salbeiblätter

Vorbereitungstipps für Kochneulinge

kochutensilien

Handschuhe
Backpapier
Küchenwaage
Schälmesser
1 Hackmesser
Schneidebrett groß
Schöpflöffel
Pfannenwender
Käsereibe fein
1 Backblech
1 großer Topf
1 Schüssel
1 Abtropfsieb
1 große Pfanne
1 Stabmixer

to do's
  • Mengenangaben bei den RotenRüben und den Erdäpfeln soll nach dem Schälen übrig bleiben, rechne grob 50g mehr für den Küchenabfall ein.
  • Backrohr auf 200° C vorheizen (wenn du frisch Rote Rüben verwendest)
  • Butter & Ei aus dem Kühlschrank nehmen
  • alle Zutaten abwiegen/portionieren
  • Zwiebel, Knoblauch schälen
  • Zwiebel, Knoblauch und Salbeiblätter fein hacken
  • Salbei für die Dekoration zur Seite stellen (im Ganzen oder gehackt wie du magst)
  • Parmesan reiben und zur Seite stellen
  • Teller herrichten und im Backrohr vorwärmen mit der Restwärme vom backen der Roten Rüben

Zubereitung

1. Schritt: RoteRüben & Erdäpfel

2. Schritt

3. Schritt: Grieß, Mehl, Ei, Salz, Muskatnuss

4. Schritt:

5. Schritt: Rapsöl, Knoblauch, Zwiebel, Salbei, Chiliflocken

6. Schritt: Butter & fertige Gnocchi

Letzter Schritt: Parmesan und gehackten Salbei

Mahlzeit!

Teile dieses Rezept mit deinen Freunden:

Wie hat es dir geschmeckt und haben dir die detaillierten Zubereitungsschritte geholfen? Hinterlass mir einen Kommentar :-)

Ich freu mich auch über eine Rezeptbewertung!
3 Bewertungen , Durchschnitt: 5 von 5

Kommentare

Susanne Lindenthal

Wow, Sabine, die schauen ja super toll aus. Diese Farbe! Einfach genial. Die kommen auf die Lister der auszuprobierenden Rezepte. Danke für das Rezept! LG Susanne

Schreib einen Kommentar

wird gespeichert...

vielleicht auch interessant?

bärlauch - frühlingsbote waldknoblauch

Heilkräfte des Bärlauchs, Gefahren beim Sammeln und die besten Rezepte.

ballaststoffe in der ernährung

Hast du dich schon einmal damit auseinandergesetzt, was Ballaststoffe eigentlich sind, wie eine ballaststoffreiche Ernährung aussieht und wofür diese gut sein soll? 

Verstopfung natürlich lösen

Ein gesunder Verdauungstrakt ist entscheidend für unser Wohlbefinden. Leider kann es passieren, dass der Darm aus dem Gleichgewicht gerät und Verstopfung (Obstipation) auftritt. Doch keine Sorge, es gibt viele natürliche Mittel und Methoden, um deinen Darm wieder in Takt zu bringen und deinen Ballast zu lösen, damit deine Geschäfte wieder flutschen. ;-)

Newsletter Anmeldung

Weißer geschwungener Trenner